Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrierung deaktiviert
Forum: Übersicht Questions / Fragen RSS
Defekter Link in der Notification-Mail
Smartsoul (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Defekter Link in der Notification-Mail
In der E-Mail, die an die Abonnenten versandt wurde, tauchen zwei Links auf:

Der Betrag "Brandstifter in Zukunft exkommunizieren?" wurde am 9. August 2007 um 21:23 auf "Neue Havanna Zeitung" erstellt.



    ... falls Sie mehr lesen möchten, folgen Sie dem Link zum Artikel. [1]

Links:
[1] http://www.neue-havanna-zeitung.de/http://www.neue-havanna-zeitung.de/archives/485
 

http://www.neue-havanna-zeitung.de/archives/485

Der erste funktioniert natürlich nicht.

Wo kann ich diesen Link entfernen?
Morty (Administrator) #2
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Du hast auch Probleme mit den Umlauten. Schau mal ob das Ersetzen der angehängten Datei das Problem behebt.

P.s.: Einfach den "Mehr-lesen-text:" leer machen.
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
class.html2text.php | Speichern   15,3 kBytes, 199 mal heruntergeladen
Dieser Beitrag wurde am 10.08.2007, 12:58 von Morty verändert.
Smartsoul (Gast) #3
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Stimmt, ich habe eine Fehlermeldung im Adminbereich, dass mb_check_encoding nicht unterstützt wird. Ist es das, was du mit dem Problem mit den Umlauten meinst?

Das Ersetzen der von dir geposteten Datei allein hat leider nichts gebracht. Nachdem ich aber dann den "Mehr lesen Text" gelöscht hatte, war der Link okay!

THX für die Hilfe!

Habe auch schon einen kleinen Artikel online zu diesem Plugin:

http://www.neue-havanna-zeitung.de/archives/483
Morty (Administrator) #4
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ist das Problem mit den Umlauten zumindest behoben?
Smartsoul #5
Mitglied seit 08/2007 · 1 Beitrag · Wohnort: Wien
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Da ich den Satz raus genommen habe. Habe ich das Umlautproblem auch nicht mehr.

Generell habe ich alle Sprachdateien durchforstet und alle Texte so umformuliert, dass keine Umlaute mehr auftauchen.

Allerdings habe ich eben (nach dem Austausch der Datei class.html2text.php) eine E-Mail bekommen, bei der im Betreff (generiert aus dem Titel des Posts) ein Umlaut enthalten war, der korrekt dargestellt wurde.

Gruß

Smartsoul
Morty (Administrator) #6
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ja, das Problem sollte eigentlich nicht auftreten, wenn du ueberall UTF8 verwendest. Das die Umlaute mit &#xxx; dargestellt werden hat eine andere Urasche und sollte jetzt behoben sein.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum