Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrierung deaktiviert
Forum: Übersicht Questions / Fragen RSS
Beitrag wird in Mail nicht mitversand!
prettypinkrecords #1
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Beitrag wird in Mail nicht mitversand!
Hallo!

Danke erstmal für das tolle Plugin. Leider wird bei uns der Beitrag an sich nicht in der Mail mitgeschickt, sowohl nicht als HTML oder auch TEXT. Ich habe das unter Settings aktiviert, aber es kommt im Text garnichts, nur der link und bei einer  HTML Mail immerhin noch der Themenname.....

Schöne Grüße,

Aljoscha
Morty (Administrator) #2
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Kansnt du die Mail mal an pn@xn--strbe-mva.de weiterleiten.
prettypinkrecords #3
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Müsste da sein!
prettypinkrecords #4
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hast du schon eine Idee, woran das liegen kann?
prettypinkrecords #5
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi,

ich glaube es liegt an unserer PHP Version, die ist scheinbar nicht die neueste. Wie kann man die Updaten? Der meldet folgende Sachen:

PHP was compiled without iconv-libs. This might cause severe trouble using UTF-8 with special chars or umlauts.
This version of PHP does not support the function mb_check_encoding. You might get some trouble with non-ASCII chars in the subject.


Grüße

Aljoscha
Morty (Administrator) #6
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das mit PHP ist so eine Sache. Wenn du  "normalen" Webspace hast kannst du normalerweise nichts machen - außer bei deinem Hoster anzufragen. Und ohne iconv-libs wirst du wohl auch nur schwer ordentliche text-mails schicken können. Da bleiben die wohl oder übel nur HTML-mails - oder jemand muss eine Funktion schreiben, die die aufgaben von iconv übernimmt.
prettypinkrecords #7
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Naja, HTML Mails wären kein Problem, aber da kommt ha auch nichts an Text mit. Wir wieder nur die Überschrift mitversand.
prettypinkrecords #8
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
So,

also ich hab mal die  PHP Anwendungen bei meinem Webhosting Paket auf PHP 5 gestellt.

Jetzt ist der Fehler mit dem Umlauten weg, aber folgender bleibt:

This version of PHP does not support the function mb_check_encoding


Irgend eine Idee? Ich habs auch mit anderen (den älteren Post Notif. Plugins versucht, aber die tuens nicht) Freue mich über jede Hilfe!
Morty (Administrator) #9
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Anscheinend wurde php5 ohne mb_check_encoding compiliert. Werd das mal im Auge behalten. (Freu mich aber auch über patches)
prettypinkrecords #10
Mitglied seit 07/2007 · 7 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Kann ich daran irgendwie was so einstellen, das es funktioniert? Der Tipp wäre uns auf jeden Fall auch Geld wert, wenn du uns zum Beispiel einmal helfen könntest, indem du bei uns reinguckst. Wenn's nicht geht, dann ist das eine andere Sache, aber es wäre toll, wenn wir eine Lösung finden könnten und dein Plugin für unseren Newsletter nutzen könnten.

Viele Grüße,

PPr
Morty (Administrator) #11
Benutzertitel: Author
Mitglied seit 06/2007 · 928 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ok, ich bräuchte ne genaue Fehlerbeschreibung. Am besten eine fehlerhafte mail an pn@xn--strbe-mva.de weiterleiten. Das Problem ist, dass es hier sehr viele unbekannte gibt. Ich versuche zwar den Code so allgemein wie möglich zu halten, aber solange sich utf8 nicht durchsetzt wird das wohl ein Problem bleiben. Das viele Hoster php anscheinend ohne die mb-funktionen compilieren macht die Sache nicht besser. :-(
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum